Containerplatz Fürth

Immer wieder stellt der Containerplatz in Fürth ein besonderes Ärgernis dar. Der Standort kann von Anwohnern nicht eingesehen werden, ist abgelegen und wird nicht überwacht. Seit wir dort saubergemacht haben, fahren wir zwar regelmäßig vorbei, sehen aber leider immer nur das Ergebnis neuerlicher illegaler Müllablagerungen. So auch an diesem Mittwoch. Dies war allerdings die Krönung dessen, was wir bislang gesehen haben: Lebensmittel, die zum Zeitpunkt der Ablagerung noch vollkommen in Ordnung waren, z.B. ein Salat oder zwei Paprika, oder verpackte Lebensmittel, die gerade erst ein paar Tage bzw. erst am Tag zuvor abgelaufen waren. All das lag oben auf den Glascontainern bzw. in einer Tüte davor. Die Ratten freut’s.